coming soon

NUN, #6 – Lücke
1. Oktober 2020

Ein Heft über Leerstellen, Zwischenräume, Blinde Flecken und Wunder, die darin entstehen können.

np_heart-eye_768733_000000

 

NUN, ist Unabhängigkeit

Unsere Inhalte entstehen ausschließlich durch die Neugier und Begeisterung der Redaktion. Die Finanzierung verdanken wir großartigen – und davon unabhängigen Anzeigen.

np_heart-in-hand_2161060_000000

 

NUN, ist Ehrenamt

Die über einhundert Mitwirkenden schreiben, illustrieren, fotografieren, vertonen, unterstützen ehrenamtlich und unentgeldlich.

np_warm-welcome_1228603_000000

 

NUN, ist Open Source

Hier ist jede und jeder willkommen, Teil des Teams zu werden, Freude und Können einzubringen, Inspiration und Netzwerk zu tanken.

Du willst unterstützen?

Gönner Abo vorbestellen oder verschenken

NUN, druckfrisch im Briefkasten
+ alle Texte zum Anhören.

Bisher erschienen:

Hier findest du NUN, #5 in der Stadt


Hotspot Orte
= hohe Stückzahl NUN,s


Café Auszeit
Wallgutstraße 42
D–78462 Konstanz


BLING Meisterwerkstadt
für Schmuck

Neugasse 11
D–78462 Konstanz


Blässhuhn Geschenkladen
Gerichtsgasse 6
D–78462 Konstanz

 
Auch Hotspot werden?


Mit diesem Gönner Abo für Läden, Gastro und Kulturorte supportest und profitierst du zugleich. Schreib uns.


NUN, Magazin GbR

Annabelle Höpfer
Miriam Stepper
Brauneggerstr. 34a
D–78462 Konstanz 

Annabelle: +49 176 20 14 04 77
Miriam: +49 176 62 46 69 97
Datenschutzbestimmungen
Impressum
AGB

Widerrufsbelehrung

Schickt mir den Link zum digitalen NUN, und Einladungen, wenn eine neue Ausgabe erscheint.


NUN, wird seit 2019 gefördert durch den interreg Kleinprojektefonds der Internationalen Bodensee Konferenz sowie die Partner Stadt Kreuzlingen und Kulturamt Konstanz.